Grafikeinstellungen

Hallo zusammen

Immer wieder lese ich auf verschiedenen Seiten das HDRO immer abstürzt wenn man sich hin und her Portet oder das es laggt wenn mann die Grafik auf Ultra Hoch stellt. Das viele sogar in der Einstellung mittel oder Niedrig spielen. Ok ich weis es nicht was für einen Rechner die Leute alle haben aber wenn man einen halbwegs aktuellen Rechner hat. Meiner ist 3 Jahre alt bin ich der Meinung das man die Grafikeinstellungen fast alle bis zum Anschlag drehen kann und HDRO trotzdem nicht laggt und Abstürzt. Mann muss nur ein paar Einstellungen beachten. 

Ich Poste euch mal meine Einstellungen. Mit denen komme ich Super zurecht habe keine Abstürze und fast alles auf max. 

Erstmal mein Computer 

Ich habe einen Intel I7 4790K Prozessor nicht übertaktet

Eine Nvidia Geforce GTX 970 Grafikkarte 

und 16 GB Ram 

2x 512 GB SSD

das ganze unter Win 10 Home

Ich spiele HDRO im Fenster Modus mit einer Auflösung von 3440 x 1440 Pixeln 

 

So kommen wir nun zu meinen Einstellungen 

Ich habe Direct X 11 an 

Wie hier auf den ganzen Seiten hier auf der Homepage sehen könnt. Sieht die Landschaft sehr gut aus mit den Einstellungen. 

Eine weitere Verbesserung der Bild Qualität bekommt man noch wenn man die Textur Filter Sweet Fx installiert . Diese verbessern nochmal die Qualität  und HDRO sieht lebendiger aus. Die Filter gibt es auf verschiedenen Seiten im Internet. Dort gibt es auch eine Anleitung wie man die Filter installiert. Wenn gewünscht kann ich auch eine Anleitung mal schreiben.

 Was ich noch sagen muss . Für HDRO ist nicht so sehr die Grafikkarte verantwortlich. Im Moment , da es noch kein 64 Bit Client gibt macht viel der Prozessor aus. Lieber wenige Kerne und viel Takt als viele Kerne und wenig Takt. Außerdem sollte man eine schnelle Festplatte haben . Also am besten eine SSD. 

Ich hoffe das ich einigen zu einem schöneres HDRO mit keinen Abstürzen verhelfen konnte.